Michael Farkas, Mateus Sá, Luca Barreto, Beto Figueirôa und Elenilson Soares

zeigen: "Gente e Lixo" - "Menschen und Müll"

im: BFZ Hof, Schleizer Str. 5-7

Deutsch-Brasilianisches Partnerschaftsprojekt
Bfz-Internationaler Bereich Hof

Deutschland: Michael Farkas
Brasilien: Mateus Sá, Luca Barreto, Beto Figueirôa, Elenilson Soares

Dauer: Mittwoch, 08.11. - Dienstag, 05.12.2006
Eröffnung: Dienstag, 07.11.2006 - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8:00 - 16:30 Uhr

Über die Ausstellung

30 Schwarzweißphotographien aus Oberfranken und aus dem Nordosten Brasiliens ermöglichen den Betrachtern einen ungewohnten Blick hinter die Kulissen zweier Lebenswirklichkeiten in der Bewältigung der Müllproblematik. Im Mittelpunkt stehen dabei Menschen bei ihrem alltäglichen Umgang mit Abfall: Mülltrennung in deutschen Haushalten, Müllsammler in Brasilien, Arbeiterinnen in der Wertstoffsortierung, Müllfahrer bei ihrer täglichen Leerung der Mülltonnen....

Hintergrund für dieses außergewöhnliche internationale Photoprojekt ist das seit 2003 bestehende, vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) geförderte, Partnerschaftsprojekt zwischen den beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz gGbmH) und dem brasilianischen Verband der beratenden Ingenieure und Architekten mit dem Ziel der Weiterbildung von Ingenieuren insbesondere im Umweltbereich. Da der Abfallwirtschafbereich in Nordostbrasilien zunehmend an Brisanz gewonnen hat, wurden in den letzten Jahren Studienreisen zwischen Bayern und Pernambuco sowie Weiterbildungskurse und Praktika organisiert. Wichtige Partner hierbei waren und sind in Bayern vor allem das Bayerische Landesamt für Umwelt und der Abfallzweckverband Hof und auch ASA-Inwent.

Über die Aussteller

Photos aus Deutschland:

Michael Farkas (geb. 1980 in Asch - ehem. CSSR):

Fotografiert seit 1998. Führt z. T. Reportagen in Eigenregie durch, dabei bevorzugt er Schwarzweiß-Fotomaterialien. Deutsch-Tschechische Themen stehen dabei im Vordergrund. Veröffentlichungen in verschiedenen deutschen und tschechischen Zeitschriften und Zeitungen.

Photos aus Brasilien:

Mateus Sá (geb. 1975), Luca Barreto (geb. 1975), Beto Figueirôa (geb....), Elenilson Soares (geb. 1961)

Fotografen des CANAL 03, einer seit 1997 bestehenden Künstlervereinigung, dessen Ziel es ist die soziale Realität und Umweltprobleme in Nordostbrasilien in Bildern zu dokumentieren. Diverse Veröffentlichungen, Herausgabe zweier Bildbände "Luz do Litoral" und "Cambinda Brasileira", Teilnahme an Ausstellungen in Brasilien, Deutschland und Frankreich.

Kontakt / Ansprechpartner

Anne Oertel - Projektkoordinatorin
bfz gGmbH
Internationaler Bereich
Schleizer Straße 5-7
D-95028 Hof

Telefon 0 92 81 - 71 77 - 16
Telefax 0 92 81 - 34 06
Internet: www.bfz.de

Projektpartner
















zurück zum Programm

© 2006 by Kopf Hof e.V.   -   Design: Tobias Ott - Webdesign Hof & lizenzfreie Bilder   -   Impressum
Spendenkto: Kopf Hof e.V. - Kto-Nr.: 614 645 - BLZ: 780 608 96 - VR Bank Hof eG